Band 3 der Fantasy Reihe um magische Weltenreisen und die große Liebe

Band 3 der Fantasy-Reihe um magische Weltenreisen und die große Liebe

 

»Ich will dich nicht verlieren, Ryu! Ich verstehe es ja, aber ‒. Glaube mir, diese Waffen sind etwas anderes als ein Schwert!«

»Das weiß ich doch. Aber ich werde ihnen helfen, wenn sie um meine Hilfe bitten.«

 

Auf ihrer abenteuerlichen Weltenwanderung sind Caro und Ryu in das vom Krieg zerrissene Dämmerreich geraten. Hier lebt die Kaste der Nasiya, die in ihren Träumen durch ferne Welten reisen. Ist eine ihrer auf Pergament gebannten Traumvisionen das ersehnte Bild, mit dem die beiden Bildvagabunden heimfinden?

 

Doch es ist einfacher gesagt als getan, in den Hort, die Heimat der Nasiya, und damit an ein Bild für die Weiterreise zu gelangen. Der windumtoste Berggipfel wird von Zentaurenkriegern belagert, die ebenso wie Caro und Ryu den Traumbildern nachjagen – und sich darüber hinaus sehr für Reisende aus anderen Welten interessieren. Und dann ist da der Umstand, dass die Visionen der Nasiya heilig sind. Jede Bestrebung, sie sich anzueignen, wird mit dem Tode bestraft …

 

Als Ebook exklusiv erhältlich bei Amazon

Als Taschenbuch (ISBN 978-3-7529-9442-1) erhältlich bei allen Onlinehändlern und im Buchhandel


Band 2 der Fantasy Reihe um magische Weltenreisen und die große Liebe

"Abhalten lässt du dich sowieso nicht von diesem Wahnsinnsvorhaben."

"Nein. Wir Drachen sind stur."

"Davon kann ich ein Lied singen. Mir ist mal einer aus reinem Starrsinn in eine andere Welt gefolgt."

 

Nach der Flucht von Abanyama setzen Caro und der Gestaltwandler Ryu ihre abenteuerliche Suche nach dem Bild fort, mit dem sie Talamhceo endlich verlassen können. Ausgerechnet im großen Tempel von Drymaron soll es zu finden sein, mitten unter Priestern, die auf der Jagd nach Zauberwesen sind, sei es nun Drachen, Hexen oder Dämonen.

Den beiden gelingt es, sich als Arbeiter im Tempel einzuschleichen. Aber von den Priestern bei der Bildersuche erkannt und getötet zu werden, ist nicht die einzige Gefahr, der sie ins Auge sehen müssen. Roul, Herr von Abanyama, will nicht von Caro ablassen und verfolgt sie erbarmungslos ... 

 

Als Ebook exklusiv erhältlich bei Amazon

Als Taschenbuch (ISBN 978-3-7502-7268-2) erhältlich bei allen Onlinehändlern und im Buchhandel


Der Auftakt der Fantasy Reihe um magische Weltenreisen und die große Liebe

Stell dir vor, du betrachtest das Gemälde eines Flurs aus Marmorsteinen, mit Spitzbogenfenstern, die in einen verwilderten Garten blicken.

Nun stell dir vor, dass du dich unversehens in dem Flur wiederfindest ...

 

Eigentlich plant Caro ein Schauspielstudium. Doch dann landet sie von einem Augenblick zum nächsten in der rätselhaften Welt des Marmorpalasts. Nicht nur wird sie von Drachen gejagt, sie erfährt auch, dass sie eine Bildvagabundin ist - sie kann in Bilder reisen, in Welten, die anders sind als alles, was sie kennt.

Nach dem ersten Schock steht für Caro fest: Sie muss den Weg zurück nach Hause finden. Nur, einfach wird das nicht werden. Wo ist das Bild, das sie zurückbringt? Und dann heftet sich der Drache und Gestaltwandler Ryu an ihre Fersen, mit dem es sie auf die verlorenen Inseln verschlägt - wo sich die unfreiwilligen Reisegefährten zusammenraufen müssen, um zu überleben ...

 

Als Ebook exklusiv erhältlich bei Amazon

Als Taschenbuch (ISBN 978-3-750200-65-4) erhältlich bei allen Onlinehändlern und im Buchhandel